Aussenansicht eines Mehrfamilienhauses in Regensdorf mit Photovolataiksdachziegel Panotron von Gasser Ceramic

Blog

Kleine Superheros – Solarziegel im Einsatz

In der Kernzone von Regensdorf sind drei neue Mehrfamilienhäuser entstanden. Zwei davon wurden mit dem Panotron-System von Gasser Ceramic eingedeckt. Dass der Bauherr – Ingenieurslegende Walter Schmid – sich für Panotron entschieden hat, verwundert nicht (siehe Interview weiter unten). Ist das TÜV-zertifizierte System doch innovativ gedacht, swiss-engineered und wird höchsten Ansprüchen an Technologie, Qualität, Ästhetik und Nachhaltigkeit gerecht.

Der PAN 29 ist eine Symbiose aus Tondachziegel und Photovoltaik. In den Fotos unten ist sehr gut zu sehen, wie dezent der eingesetzte PAN 29 sich in das Dach integriert – einzigartig und ästhetisch unschlagbar. Zur elektrischen Energieerzeugung wird auf jedem ganzen Tondachziegel ein kleines Solarmodul aus monokristallinen Zellen angebracht. Spezielle Verschraubungen oder Montagehilfen sind nicht nötig, wodurch aufwendige Spenglerarbeiten entfallen. Der Dachdecker montiert die Panels einfach selbst auf die Ziegel und verlegt das System anschliessend wie einen normalen Dachziegel. Die Solarkabel werden – unsichtbar und als Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung – unter die Eindeckung verlegt. Das Ergebnis ist eine einheitliche, ästhetische Dachlandschaft. Das Dach ist hinterlüftet und zu 100% dicht.

Weiterlesen: Interview mit Bauherr Walter Schmidt >

Darum Panotron:

– effizientes, ästhetisch diskretes System
– modular und erweiterbar
– einfache Planung, einfache Montage
– hagelbeständige Photovoltaik-Module
– eine echte Alternative zu klassischen Photovoltaik-Lösungen
– überzeugende Leistung
– swiss-engineered
– TÜV-zertifiziert (PDF)

Der PAN 29 leistet pro Modul 29 Wp; pro m² Dachziegelfläche ergibt sich daraus eine Leistung von 87 Wp. Für noch mehr Power und Fläche gibt es das Solarmodul FIT 45. 1 Modul ist so breit wie 4 Ziegel und erbringt eine Leistung von 45 Wp. Bei 3 Modulen oder 1 m² entspricht das einer Leistung von 135 Wp/m² oder 7.4 m²/kWp. Der FIT 45 wird bei gleicher Montagezeit verlegt wie ein normaler Ziegel.

Über Panotron

Solarziegel Pan 28 Gasser Ceramic

Weltweit einzigartig, ästhetisch unschlagbar: Die Solarsysteme Panotron PAN 29 und Panotron FIT 45 vereinen die Vorteile einer cleveren Photovoltaiklösung mit jenen eines klassischen Ziegeldachs

Link: Panotron >

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IHR KONTAKT >
Ansprechpartner >
Download >
Referenzen >
Showroom >