Blog

Capo
02.03.2017

Überzeugender Held aus Ton

Ein Backstein weckt kaum Emotionen. Dabei sorgt das Produkt wie kaum ein anderes für ein Gefühl, das uns beim Wohnen sehr wichtig ist: das Wohlfühlen. Dass sich dieses jahrhundertealte Bauelement mehr denn je für die Gebäudehülle eignet, beweist Gasser Ceramic mit der Neuentwicklung Capo.

 

Bei der Wohnüberbauung «Alte Gärtnerei» ist der Hochleistungsbackstein Capo im Einsatz, der mit seiner Komplexität und gleichzeitig bestechenden Einfachheit überzeugt.

Backsteine. Sie sind natürlich, effektiv, effizient und haben eine jahrhundertelange Tradition. Sie überzeugen baubiologisch mit gesunden und nachhaltigen Eigenschaften. Technisch sind alle wertrelevanten Eigenschaften auf höchstem Niveau vereint. Der Backstein dämmt intelligent, schützt clever und gilt als ausgezeichneter Wärmespeicher. Im Sommer wie im Winter herrscht im Gebäudeinnern ein angenehmes Klima, das auch durch den natürlichen Luft- und Feuchtigkeitsaustausch erzeugt wird.

Mit dem Hochleistungsbackstein Capo setzt Gasser Ceramic diese Erfolgsgeschichte fort. Er gilt als Klassenprimus mit top Werten. Von Architekten wird er als «durchdacht» bezeichnet. Baumeister verleihen ihm das Prädikat «baustellentauglich». Das Gute: Durch seine hohe Stabilität eignet er sich auch ideal für den mehrgeschossigen Wohnungsbau.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IHR KONTAKT >
Ansprechpartner >
Download >
Referenzen >
Showroom >