Stéphane Liechti

Blog

Stéphane Liechti
5 Fragen an...
19.06.2019

Stéphane Liechti

Stéphane Liechti ist bekennender Tonprodukte-Fan. Der gelernte Maurer arbeitet als technischer Berater bei Gasser Ceramic. Dass das mehr Leidenschaft ist als Beruf, spürt man rasch.

Ein Objekt, das Ihr Tonprodukte-Herz höherschlagen lässt?
Mir gefällt die Brauerei Felsenau in Bern. Das alte Industriegebäude mit dem Sichtbacksteinmauerwerk und dem Ziegeldach ist ein wahres Schmuckstück. Von uns stammen die Ziegel, Juraziegel J 72, und ein Teil des Mauerwerks > SwissModul.

Was überzeugt Sie an Tonprodukten?
Das ganze Produkt überzeugt. Es gibt kaum einen Baustoff, der so viele positive Eigenschaften in einem Produkt vereint – der sehr gute Feuchtigkeitshaushalt etwa, die Frost-/Tau- und Hitzebeständigkeit, die Druckfestigkeit, die Langlebigkeit. Allem voran überzeugt mich die Natürlichkeit – unsere Produkte kommen komplett ohne chemische Zusätze aus.

In der modernen Architektur herrscht Beton vor. Haben Tonprodukte eine Zukunft?
Auf jeden Fall. Sie überzeugen durch ihre Vielfalt und Flexibilität. Es gibt kaum eine Herausforderung, die wir mit unseren Produkten nicht lösen können. Gerade mit unserem monolithischen Backstein Capo finden wir immer wieder Speziallösungen, dank denen die Architektur wie gewünscht umgesetzt werden kann.

Apropos Capo, wie denken Sie darüber?
Der Capo bringt es fertig, ein Gebäude gleichzeitig zu schützen, zu dämmen und zu tragen – mit nur einem Stein. Dank seiner Diffusionsoffenheit sorgt er für ein ideales Raumklima. Wenn es nach mir ginge, sollten alle Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Capo gebaut werden – auch deshalb, weil es ein Schweizer Produkt durch und durch ist.

Wenn Sie ein Objekt realisieren könnten…?
Ich würde mich immer für Tonprodukte entscheiden. Wie bei unserem eigenen Haus, das eine Backsteinwand hat und mit Tondachziegeln eingedeckt ist. Wir fühlen uns darin rundum wohl.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

IHR KONTAKT >
Ansprechpartner >
Download >
Referenzen >
Showroom >